Ein trostloser Punkt.

Bevor ich gestern auf meinem Platz war, war der Ball schon in unserem Tor. Es folgte ein hilfloses Anrennen gegen eine schwache Mattersburger Mannschaft. Kvilitaia erzielte den Ausgleich. Zu mehr reichte es nicht. Alles in allem, einmal mehr ein trister Nachmittag in Hütteldorf. Der Spaß ist enden wollend, einer Mannschaft zuzusehen, die zwar die Farben…

„Es gibt einen Spruch, ohne jemandem nahetreten zu wollen. Oft Glück ist Können, oft Pech ist das Gegenteil davon.“ Michael Krammer am 7.11.2016

Da kommt auch nichts nach.

Die nächste Station des traurigen, fahrenden grünweißen Punktelieferanten dieser Saison war gestern Graz. Natürlich waren wir im grünen Grundtenor nach dem Spiel wieder die bessere Mannschaft und natürlich haben wir wieder verloren.  Aktuell auf standard.at Ich bin seit mehr als 30 Jahren Rapid-Fan. Und ich werde es auch die nächsten 30 Jahre sein. Aber ich weigere…

SK Rapid gegen Salzburg: Gutes Spiel. Falscher Sieger.

In 99,9% der Fälle werden Fußballspiele natürlich geführt, um zu gewinnen, drei Punkte zu holen oder aufzusteigen und um im besten Falle irgendeine Meisterschaft zu gewinnen. Und da bringt es einem herzlich wenig, als Verlierer eh die bessere Mannschaft gewesen zu sein. Denn nach dem Spiel steht man trotzdem als Nullpunkter da. Die Situation des…

Abhaken. Aufbauen. Neustart im Sommer.

Das nächste Spiel. Die nächste Enttäuschung. Nach der Niederlage in Wolfsberg spricht die aufgeregte Journaille von „Krise“, „abgesagter Aufholjagd“ u.s.w. Und der leidende Rapid-Fan findet das alles sowieso schon lange nicht mehr lustig. Am schlimmsten sind ja diese mitleidigen, „mitfühlenden“, aufmunternden Wort von Freunden und Kollegen. Die Häme dahinter lässt sich meist nur schwer verbergen 🙂 Aber was…

Es fehlen Qualität und Klasse. Diese Mannschaft ist einfach nicht besser.

Als ich gestern Abend wieder mal angespannt und unzufrieden im Stadion stand, dämmerte mir langsam eine bittere Erkenntnis, die wohl 99% der Fußballinteressierten schon sehr viel früher hatten. Ja, manchmal brauche ich etwas, um zu verstehen, was mir nicht gefällt. Ich dachte bis gestern eigentlich immer wieder, was wir nicht für Pech hatten diese Saison,…

Derbes Derby

Das erste Spiel des Jahres ist gelaufen. Leider nur ein Punkt gegen den Lokalrivalen. Das Gegentor in der 94. Minute tat natürlich höllisch weh. Aber mehr sollte es wohl in dieser Saison nicht werden. Knappe Spiele werden nicht gewonnen. Aber gut. Was einem sonst noch so durch den Kopf schießen konnte als Rapidler bei diesem…

Comebaxx? Woow oder lau?

Mit Aufgewärmtem ist das immer so eine ganz eigene Sache. Meist zerschellt dabei die romantische Nostalgie an der harten Realität. Die Erinnerung an gute, erfolgreiche Zeiten wird dann schnell überlagert von einem schalen Beigeschmack des hier und jetzt. Naja, schnell ist er wirklich nicht mehr und irgendwie ist heute sowieso alles viel intensiver geworden und das Trikot trägt er jetzt…

Derbysieg

Nur zur Einstimmung 😉 War schon schön damals vor einigen Monden nach dem Derbysieg im Happel. So sei es auch im Februar 🙂

Mission15: Am Cupweg nach Europa

Endlich ´17. Die verfluchte Hinrunde hinter uns, das Frühjahr vor uns. Und Rapid noch immer auf Platz 5 in der Liga. Daran wird leider auch beste Winterschlaf nix ändern. Ein konzentrierte Trainingsarbeit des neuen Teams kann aber die Basis für neue Erfolge legen. Ein Vereinsziel, nämlich nächste Saison wieder europäisch zu spielen, wird auf dem Ligaweg…

Ü Ü Ü mit

(SPOX Interview 28.12) „Ich habe eine Bitte“, meint Ümit Korkmaz gleich zu Beginn unseres Treffens. „Schreib‘ im Titel nicht, dass ich zu Rapid zurück will.“ Dieser Satz sei ihm in den vergangenen Monaten viel zu oft in den Mund gelegt worden. Der mögliche Wechsel zu seinem Herzensklub war wenig später freilich dennoch großes Gesprächsthema.Nach einem…