Bitte warten!

Rapid muss das Spiel morgen gegen Admira Wacker auf jeden Fall ohne Jan Novota bestreiten, der wegen einer Mandelentzündung ausfallen wird. Richard, zeig, was du kannst!

Und auch auf unseren neuen georgischen Stürmer müssen wir laut sportnet.at wohl auch noch ein wenig warten. Nicht wirklich optimal zumal auch Jelic noch länger fehlen wird. Doch der Kapitän SHFG sollte nach seiner Knie-OP bald wieder mit von der Partie sein können.

Noch nicht mit von der Partie sein wird in den nächsten Wochen allerdings Neuzugang Giorgi Kvilitaia, der wohl noch länger auf sein Pflichtspieldebüt warten muss. „Giorgi kam bereits mit Beschwerden nach Wien. Wir haben uns entschieden, kein Risiko einzugehen und in erst auf hundert Prozent zu bringen“, erläuterte Rapids Trainer Mike Büskens. Ein Einsatz des Stürmers noch im August scheint damit unwahrscheinlich.

sportnet.at 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s