Erstes Spiel. Erstes Naja.

Super Wetter. Super Stimmung. Alles angerichtet zum ersten Ligaspiel der Saison. Zum ersten Ligasieg der Saison. Und wenn man gegen Mattersburg daheim 74 Minuten lang 2:0 führt, dann sollte sich das eigentlich auch ausgehen. Aber …

Heute hat Joe der Mannschaft mit seiner Unbeherrschtheit extrem geschadet. Das Nachtreterl war extrem unnötig und hat seine Kollegen gezwungen mehr als eine Stunde lange bei Affenhitze zu zehnt zu spielen.

Heute hat sich gezeigt, dass unsere Mannschaft zwar besser als zur schlimmsten Zeit der Vorsaison spielen kann. Dass aber auf einigen Positionen die Qualität offensichtlich nicht hoch genug ist, um im Team gegen einen „Kleinen“ souverän und routiniert zu gewinnen. Es häuften sich im Laufe des Spiels die Unkonzentriertheiten, die Zuspiele wurden ungenauer. Es fehlt nach dem Ausschluss von Joelinton ein starker Stürmer, der Mattersburg defensiv beschäftigen konnte.

Aber natürlich ist ein X zum Start gegen Mattersburg, (die letztens ein ganz starkes Frühjahr spielten), kein Grund in Depression zu verfallen. Letzte Saison starteten wir mit einem 5:0 Heimsieg – der Rest der Saison ist bekannt. Wenigstens verfällt man jetzt nicht gleich wieder in #33 Euphorie. Wir bleiben am Boden. Weil wir müssen.

Aber es gibt auch Grund optimistisch zu sein. Auch wenn Keles heute noch ein eher nervöses Debüt gab, so ist er doch einer dieser Spieler, von dem man besonderes erwarten darf. Unbekümmerte Dribblings, freche 1:1 Versuche, unkonventionelle Laufwege. Und ich bin sicher, dass wir mit Schobesberger und Mocinic um einiges stärker spielen können. Füttern wir das Phrasenschwein, schauen wir von Spiel zu Spiel, entwickeln wir das Spiel weiter …

 

An der Stimmung und der Unterstützung durch unsere Fans soll´s nicht liegen. Die war ganz stark, heiß, laut. Doch leider konnte auch der 12. Mann den 10 Spielern heute nicht mehr helfen, als die Kräfte schwanden und 2 Punkte liegen geblieben sind. Doch ich bin sicher, den ersten 3er der Saison machen wir demnächst in Sankt Pölten. Auf die Grünen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s